Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Was tut der CAF in Cölbe?
Der CAF im Internet

  • Er berät Geflüchtete individuell bei Job- und Wohnungssuche sowie beim Kontakt mit Behörden, Ärzten, Kindergärten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen.
  • Er versorgt bedürftige Einheimische und Zugewanderte in der "Cölber Fundgrube" kostenlos mit Kleidung, Fahrrädern und Dingen des täglichen Bedarfs.
  • Er leistet Unterstützung in juristischen Auseinandersetzungen z. B. um Abschiebung oder Familiennachzug.
  • Er organisiert gute Nachbarschaft von neuen und alten Cölbern im Begegnungstreff und im Begegnungsgarten.
  • Er stellt gemeinsam mit anderen Trägern integrative Betreuungsprogramme für Kinder und Jugendliche auf die Beine.
  • Er öffnet Wege zu Kultur, Sport und Freizeitangeboten in der Region.

2019: Neues aus Cölbe

 

 

 

Meldungen des Jahres 2018

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?